*muahaha*
huhu

ich teste hiermit ob es noch leute gibt die bloggen oder ob alle so unter zeitdruck stehen wie ich ^^
anderes thema:
das wetter ist einfach zu schön um es in der firma abzusitzen. findet ihr nicht auch? ich war am wochenende am see. da wars echt toll. klares wasser aber ein haufen mücken .... ich hab aufgehört die sticke zu zählen aber das hat MEINE freude am plantschen nicht geschmälert. fragt mal roman.
vielleicht sieht man sich ja mal zum gemeinsamen baden im freibad oder so. bis bald die alex
3.6.08 22:50


joi

so da schreib auch ich mal wieder was in meinen blog. es kann sein, dass manche sachen keinen sinn ergeben aber ich bitte um nachsicht.
1. joi ist wohl ein wort
2. vor mir steht ein niegelnagelneuer imac ... ca 21 zoll
3. wir hatten projekt namens "sitcom" ... dies ist unter größter anstrengung abgedreht und auch schon geschnitten. die dreharbeiten waren echt lustig aber jeden tag von 8-21 uhr (plus 1 std hin und wieder zurück) war ihhh. das ergebnis gleicht zwar eher einer seifenoper aber wir haben uns mühe gegeben. meine aufgabe war regie.
4. ich freu mich schon auf die ferien
5. für blödsinn bezahlt zu werden find ich echt klasse

achja ... jetzt geht der unterricht weiter. bis bald.
10.12.07 10:56


aufruf

wenn ihr zufällig am freitag nachmittag etwas zeit habt, wär es ganz nett von euch, wenn ihr bei unserem musikvideo statisten spielen könntet.
das wär schlesisches tor ab 14:30/15:00. wir brauchen dringend ein publikum also meldet euch ...bitte. ^^
schreibt am besten mal hier rein oder schreibt mir so.
wäre echt super.
danke schon mal.
11.9.07 11:34


so zeugs

die ereignisse der letzten woche waren zahlreich.
am samstag gings zum stars for free. war sehr schön, ich war mit karin von 15 uhr bis zum schluss (23:10 uhr) dort. die musik war schön auch wenn die guten leute, wie immer, erst zum schluss gekommen sind. und abschließend gabs dann noch ein wundervolles feuerwerk. einfach traumhaft.
am sonntag wurde ein bissel ausgeruht um dann am montag wieder fit für die IFA zu sein. schon am eingang gings los mit "geschenke" einsammeln, das heißt haufenweise broschüren und kulis.
zu sehen gabs sehr sehr sehr viele fernsehre (oder was auch immer die mehrzahl von fernseher ist) und sound-systeme und mp3-player und handys und fotoapparate/digitalkameras und Filmkameras und notebooks und alles was man toll findet, sich aber nicht leisten kann. ^^ naja dann gabs noch mehr kulis und ne sonnenbrille, cd-hüllen, miniventilatoren und für mich noch ein handy. ich hab eins gewonnen bei so einem quizz. mein konkurrent, beim erraten der fragen, war sehr, na sagen wir, langsam. tja und da bin ich dann eben mit nem neuen handy nach hause. ^^
ja dann gabs wieder genug in der schule zu tun. trotz übermüdung waren roman + anhang, henry und ich beim pokern und siehe da: mit 2 assen rausgeflogen. naja ... das ist roman dann später auch passiert.
(nicht mal am loser-tisch hab ich den getränkegutschein gewonnen :-/)
irgendwann waren dann alle wieder zuhause. und heute war ich mit nem kumpel im kino. also wer auf kitsch und viel musik steht, kann sich "hairspray" ruhig anschauen.
ja das wars eigentlich auch schon.
nächste woche drehen wir dann unser musikvideo... da kann ich mich also schon jetzt von meinem wochenende verabschieden. mal sehen ob alles klappt.
6.9.07 21:49


die erste woche nach den ferien ...

... war recht stressig, aber auch gut. wir haben unser konzept für musikvideo fertiggestellt, dann hab ich mitgeholfen unser studio zu verkabeln, die kabel hab ich dafür auch gemacht (60 anschlüsse ... ihhhh) ja und dann noch präsentationen und andere kleinigkeiten.
am 30.8. is bei uns tag der offenen tür, falls jemand bock hat sich den scheiß den wir da machen mal anzuschauen. ^^
dann war ich heut beim tag der offenen tür im ARD hauptstadtstudio. war alles sehr interessant. schade nur, dass die dort keine langzeit-praktika anbieten.
25.8.07 19:17


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de